Beschluss des BFS-Landesausschusses zur Gestaltung des BFS-Wettkampfbetriebs nach Wiederzulassung des Wettkampfbetriebs

Verband

Das Präsidium des Sächsischen Sportverbands Volleyball e.V. hat am 03.02.2021 nach intensiven Diskussionen und auf Empfehlung des Landesspielausschusses beschlossen, das seit dem 02.11.2020 pausierende Spieljahr im Erwachsenen-Spielbetrieb (S-Sachsenliga bis Kreisklasse) ab sofort für beendet zu erklären. 

Auf dieser Grundlage fasst der BFS-Landesausschuss mehrheitlich folgenden Beschluss:

1.) Der Wettkampfbetrieb in den BFS-Ligen wird sofort beendet und es erfolgt keine Wertung der Saison. Daher gibt es keine Auf- und Absteiger in den einzelnen Ligen. 

Es kann in den Staffeln entschieden werden, auf freiwilliger Basis, ohne Wertung für Auf- und Abstieg, Spiele durchzuführen.   Begründung: es ist momentan noch nicht absehbar, wann wieder ein Trainingsbetrieb oder gar ein Wettkampfbetrieb und wenn ja, mit welchen anfänglichen Einschränkungen (Anzahl der zugelassenen Sportler auf einem Feld, in der Halle u. a.) zu rechnen ist.

Zudem ist aus der Sicht der Gesundheit unserer Sportler in den Vereinen zu sichern, dass wenigsten ein kleiner Vorlauf durch Training vor einer Wiederaufnahme von Wettkämpfen ermöglicht wird. 

Es wäre aus unserer Sicht momentan nicht verantwortbar, in einem zeitlich nahen Bereich (Februar, März) schon konkrete Wettkampftermine zu nennen. Das führt zu einer Lage, dass bis zum Spielsaisonende (30.06.2021) kaum alle restlichen Spiele in den Ligen durchzuführen wären. Es ist sicher wegen des unterschiedlichen Standes der durchgeführten Spiele in den Staffeln auch nicht möglich, einen für alle Mannschaften gerechten Verlauf zu sichern, was für die Ermittlung von Auf- und Absteigern notwendig wäre.     

2.) Für eine sinnvolle und risikoarme Rückkehr zu Wettkämpfen in einen geregelten Spielbetrieb steht der Schutz der Gesundheit aller Beteiligten, besonders der Aktiven, an oberster Stelle. Das wäre aus heutiger Sicht bei schneller Wiederaufnahme der Wettkämpfe auch im BFS-Bereich nicht gewährleistet.

 3.) Wir danken allen BFS-Warten und Staffelleitern für ihre bisher geleistete Arbeit und denken, dass viele dieser Vorarbeiten für die Saison 2021 / 2022 Verwendung finden werden. Auch danken wir allen BFS-Volleyballerinnen und –Volleyballern für ihr bisher gezeigtes Durchhaltevermögen. Gerade deshalb soll die BFS-Wettkampfsaison 2020/21 nicht abgebrochen werden. 

Wir bieten entsprechend der sich uns eröffnenden Möglichkeiten die Durchführung der Sachsencups, sehr wahrscheinlich erst im letzten Drittel des zweiten Quartals, an. Dazu haben sich schon erste BFS-Mannschaften bzw. deren Vereine grundsätzlich als Ausrichter bereit erklärt. Den Bezirken ist es freigestellt, BFS-Bezirkscups vorzubereiten und durchzuführen. Da das vielleicht nicht überall möglich sein wird, entfallen daraus mögliche Qualifikationen für die Sachsencups. Diese werden frei ausgeschrieben.

 4.) Anstelle der ausfallenden BFS-Liga-Wettkämpfe arbeiten wir an der Erstellung alternativer Wettkampfformen. Dazu können BFS-Pokalturniere und Ran-ans-Netz-Turniere gehören. Bei Ran-ans-Netz-Turnieren, die auf Bezirks- oder Kreis-/Stadtebene ausgeschrieben werden können, wären mögliche Begrenzungen der Teilnehmerzahlen zu beachten, die gegebenenfalls eine terminliche Entzerrung notwendig machen würden.

5.) Natürlich könnt Ihr noch weitere Ideen für Wettkämpfe in dieser besonderen Lage einbringen. Dazu könnten Vier-gegen-Vier-Turniere zählen, die auch auf Beachplätzen durchführbar wären.

6.) Der Beschluss des Präsidiums zur Beendigung des Spieljahrs 2020/2021 in den Ligen (Sachsenliga bis Kreisliga) beinhaltet auch den Umgang mit den Startgebühren. Die Startgebühren für die Mannschaften der betroffenen Ligen werden damit für das Spieljahr 2020/2021 anteilig zurückerstattet. Das bezieht sich auch auf die Startgebühren für die BFS-Ligen.

Begründung: die Startgebühren dienen zur Sicherstellung der Aufwendungen für Vorbereitung (Planung der Staffeln und Spielpläne, Durchführung der Staffeltage) und Durchführung (Einsatz der Staffelleiter, Auszahlung der vollständigen Ehrenamtspauschale) der Wettkampfsaison sowie der Kostendeckung für das Verwaltungsportal SAMS. Somit ist bereits ein Großteil des Aufwandes entstanden, bevor der erste Ball das Netz überquert. Um diesem Fakt Rechnung zu tragen, hat das Präsidium beschlossen, 50 % der Startgebühren zurück zu erstatten.

7.) Die Umsetzung dieses Beschlusses gilt vorbehaltlich der jeweils aktuellen Festlegungen und Empfehlungen des Sächsischen Landtages, der Staatsregierung, der Städte und Kommunen sowie der zuständigen Gesundheitsämter. Spezifische Einschränkungen und Festlegungen für gemietete Schulsporthallen sind ebenfalls zu beachten.

 

SSVB-BFS-Landesausschuss

veröffentlicht am Donnerstag, 11. Februar 2021 um 15:20; erstellt von Wronka, Kay

Spiele

Samstag, 6. März 2021

14:00
Wildcats FSV Reichenbach
-:-
TSV Leipzig 76 I TSV Leipzig 76 I
-:-
14:00
Wildcats FSV Reichenbach
-:-
SV Motor Mickten I SV Motor Mickten I
-:-
14:00
USV TU Dresden I USV TU Dresden I
-:-
Dippoldiswalde MH Metallprofil Volleys Dippoldiswalde
-:-
14:00
USV TU Dresden I USV TU Dresden I
-:-
Dresdner SSV II Dresdner SSV II
-:-
14:00
Post SV Dresden I Post SV Dresden I
-:-
Plauen-Oberlosa SV 04 Plauen-Oberlosa
-:-
14:00
Post SV Dresden I Post SV Dresden I
-:-
Lichtenstein II SSV Fortschritt Lichtenstein II
-:-
16:00
Shatterhands Shatterhands Radebeul
-:-
VV Zittau 09 VV Zittau 09
-:-
16:00
Shatterhands Shatterhands Radebeul
-:-
L.E. Volleys II L.E. Volleys II
-:-
Sparkasse

Spiele

Samstag, 6. März 2021

14:00
VV Grimma II VV Grimma II
-:-
SV Reudnitz II SV Reudnitz II
-:-
14:00
VV Grimma II VV Grimma II
-:-
SV Stahl Brandis SV Stahl Brandis
-:-
14:00
SV Reudnitz SV Reudnitz
-:-
TSG Markkleeberg von 1903 IV TSG Markkleeberg von 1903 IV
-:-
14:00
SV Reudnitz SV Reudnitz
-:-
VSG Leipzig Nord VSG Leipzig Nord
-:-
14:00
TSG Markkleeberg von 1903 III TSG Markkleeberg von 1903 III
-:-
SV Bad Düben SV Bad Düben
-:-
14:00
TSG Markkleeberg von 1903 III TSG Markkleeberg von 1903 III
-:-
BBV Wurzen BBV Wurzen
-:-
Corona-Handlungsempfehlungen
SSVB-Liveticker
Dienstag, 9. März 2021
SR-Fortbildung (Online-Kurs) SR-Fortbildung (Online-Kurs)
Samstag, 13. März 2021
Pandemie und Sport: Was soll ich tun? – Workshop zum Umgang mit dem Ungewissen Pandemie und Sport: Was soll ich tun? – Workshop zum Umgang mit dem Ungewissen
Montag, 29. März 2021
D-Schiedsrichter-Lehrgang (Online-Kurs) D-Schiedsrichter-Lehrgang (Online-Kurs)
Dienstag, 13. April 2021
SR-FB (Online-Kurs) SR-FB (Online-Kurs)
Donnerstag, 15. April 2021
regionaler Trainerstammtisch Leipzig (Fortbildung) regionaler Trainerstammtisch Leipzig (Fortbildung)
Hummel
Trainersuchportal
FreistaatSachsen

Impressum Datenschutz